Entdecke die Kunst des effektiven Sequencings

verwandle deine Yogaklassen in unvergessliche Lernerlebnisse!

Du möchtest abwechslungsreiche Yoga-Sequenzen erstellen, statt deine Schüler mit Standardklassen zu langweilen?

Mit meiner sicheren „Sequencing mit System“-Methode gelingen dir in kürzester Zeit wandlungsfähige Sequenzen, die du auf sämtliche gemischten Klassen übertragen kannst.

Bist du dabei?

Es ist immer das Gleiche …

... Stunden verschwinden durch endlose Planung

Verbringst du immer noch unzählige Stunden mit der Vorbereitung jeder einzelnen Lektion, während die Zeit einfach davon rinnt? Du fühlst dich überwältigt von dem Aufwand und der Zeit, die du in die Planung steckst, ohne dass es dir wirklich etwas bringt. Die Stunden rinnen dir förmlich durch die Finger, und du merkst, wie deine Frustration wächst.

... Mangel an Abwechslung und Begeisterung

Fühlst du dich gefangen in sich wiederholenden und vorhersehbaren Abläufen? Du sehnst dich nach Abwechslung und neuen Herausforderungen in deinen Klassen, doch stattdessen steckst du in einem Teufelskreis fest. Deine Schüler merken, dass es immer wieder dasselbe ist, und du spürst, wie die Begeisterung für deinen Unterricht schwindet. Du fühlst dich frustriert, da es dir nicht gelingt, deinen Klassen neuen Schwung zu verleihen.

... Unüberwindbare Hürden

Stehst du vor scheinbar unüberwindbaren Herausforderungen beim Sequencing? Du hast das Gefühl, dass du ständig gegen unsichtbare Mauern rennst und keine Fortschritte erzielst. Deine Bemühungen, harmonische und wirkungsvolle Sequenzen zu gestalten, scheinen vergeblich zu sein. Es frustriert dich, dass du nicht in der Lage bist, deine Schüler auf ihrem Yoga-Weg voranzubringen.

... Lustlosigkeit und mangelnde Erfüllung

Vermisst du die Freude und Erfüllung, die du einst beim Unterrichten hattest? Du spürst, wie die Lustlosigkeit und Unzufriedenheit sich in deinem Unterricht breit machen. Die Begeisterung, die du früher verspürt hast, ist verblasst, und du fragst dich, woher dieser Mangel an Erfüllung kommt. Es ist Zeit, den Ursachen auf den Grund zu gehen und Wege zu finden, um wieder mit Leidenschaft und Energie zu unterrichten.

Die gute Nachricht?

Du bist nicht allein!

Ja, das Sequencing kann eine Herausforderung sein. Es erfordert Fingerspitzengefühl, Kreativität und Fachwissen. Aber keine Sorge, es liegt nicht an dir.

Du bist nicht der Grund, warum es dir schwerfällt, inspirierende und wirkungsvolle Sequenzen zu erstellen. Es gibt Lösungen und Strategien, die dir helfen können, diese Hürden zu überwinden und dein volles Potenzial als YogalehrerIn auszuschöpfen.

👉🏻 Ich bin hier, um meine Erfahrungen und Erfolgsformel mit dir zu teilen und dich auf dem Weg zu unterstützen!

Am Ende des Gruppencoaching-
Programms wirst du …

01

…durchdachte und abwechslungsreiche Sequenzen erstellen.

Folge einer einfachen Struktur, die dich schneller und sicher zum Ergebnis führt.

Gestalte Sequenzen, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Yogis ansprechen.

Baue sinnvolle Sequenzen auf, die alle deine Schüler umsetzen können.

02

…flexible Unterrichtsfähigkeiten entwickeln und optimale Lernerfahrungen schaffen.

Lerne, Yoga-Flows spontan anzupassen, um die individuellen Bedürfnisse deiner Schüler zu erfüllen. Fühle dich entspannt und qualifiziert im Unterricht, da du flexibel auf Herausforderungen reagieren kannst.

Kreiere inspirierende Klassen, die Spaß machen und deine Schüler noch tiefer mit dir verbinden.

03

… deinen Stunden mehr Tiefe verleihen und das Herz deiner Schüler berühren.

Bringe Themen ein, die deine Klassen mit Bedeutung und Relevanz füllen.

Schaffe eine Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele in deinen Klassen.

Bewege deine Schüler auf emotionaler und spiritueller Ebene.

Was macht „Systematisches Sequencing“ so einzigartig und effektiv

für YogalehrerInnen?

Bist du bereit, dich von der Masse abzuheben und dein Potenzial als Yogalehrerin voll auszuschöpfen? Dann lass uns gemeinsam den Weg des Sequencings erkunden und entdecken, wie du mit Leichtigkeit und Kreativität unvergessliche Yogaklassen kreierst.

Der Schlüssel 🔑 liegt in deinen Händen – BIST DU BEREIT IHN ZU DREHEN?

Erfahre eine praxiserprobte Vorgehensweise, um abwechslungsreiche und wirkungsvolle Sequenzen zu erstellen, die deine Schüler berühren und inspirieren.

Lerne, sinnvolle Sequenzen aufzubauen, die allen Schülern gerecht werden. Finde die Balance zwischen Herausforderung und Unterstützung, um ein optimales Lernerlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene zu ermöglichen.

Erhalte Werkzeuge und Wissen, um deine Yoga-Flows mit Leichtigkeit und Freude zu gestalten. Lasse deine Schüler durch innovative und ansprechende Kurse tiefer in die Praxis eintauchen.

Entdecke, wie du Themen in deine Klassen einbringst, die einen emotionalen und spirituellen Raum schaffen. Berühre das Herz deiner Schüler und schaffe eine tiefere Verbindung zu ihnen.

Werde zum Meister des Sequencings und unterscheide dich als YogalehrerIn. Erschaffe unvergessliche Yogaklassen, die deine Schüler begeistern und dich als inspirierende Kraft in der Yoga-Community etablieren.

Was erwartet dich?

Mehrere Stunden Videoanleitungen
Du erhältst Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek von Videoanleitungen, die dich Schritt für Schritt durch das Sequenzieren führen. Du kannst die Videos jederzeit und in deinem eigenen Tempo anschauen. Egal, ob du lieber in kleinen Lerneinheiten oder in längeren Sitzungen arbeitest, du hast die volle Flexibilität, um das Material zu nutzen.
Herunterladbare Vorlagen und Checklisten
Du bekommst praktische Vorlagen und Checklisten, die du sofort nutzen kannst, um deinen Unterricht zu planen und deine Sequenzen zu gestalten. Diese Ressourcen unterstützen dich dabei, strukturiert und effizient vorzugehen und sicherzustellen, dass du keine wichtigen Elemente vergisst.
Private Slack-Gruppe
Du wirst Teil einer exklusiven Slack-Gruppe, in der du dich mit anderen YogalehrerInnen und mir austauschen kannst. Hier kannst du Fragen stellen, Erfahrungen teilen, Feedback erhalten und dich inspirieren lassen. Diese Community ist ein wertvoller Raum für Vernetzung und Unterstützung auf deiner Sequencing-Reise.
Bonus-Masterklassen
Im Rahmen des Kurses erhältst du Zugang zu einigen hochwertigen aufgezeichneten Masterklassen, die dir wertvolle Einblicke und Inspiration bieten. In diesen Masterklassen teile ich mein umfangreiches Wissen mit dir und lade auch namhafte Yogalehrerinnen der deutschen Yogaszene ein, ihre Expertise beizusteuern. Die Masterklassen sind eine wertvolle Ressource, um dein Lernerlebnis zu bereichern und dich in deinem Sequencing-Kurs noch weiter voranzubringen.
Previous slide
Next slide

Was Kursteilnehmer über den Kurs denken

Was du lernen wirst?

Kreativität und Fluss

Entwickle deine kreative Seite und lerne, wie du den Fluss deiner Klassen verbessern kannst, um ein einzigartiges und fesselndes Erlebnis zu schaffen.

Flexibilität und Anpassung

Lerne, wie du deine Sequenzen flexibel anpassen kannst, um den Bedürfnissen und Fähigkeiten deiner Schüler gerecht zu werden und einen individuellen Unterrichtsansatz zu verfolgen.

Aufbau abwechslungsreicher Sequenzen

Lerne, wie du vielfältige und spannende Sequenzen gestaltest, die deine Schüler herausfordern und inspirieren.

Themen und Schwerpunkte setzen

Entdecke, wie du gezielte Themen und Schwerpunkte in deine Sequenzen integrieren kannst, um eine tiefere Erfahrung und Bedeutung für deine Schüler zu schaffen.

Grundlagen des Sequenzierens

Erlange ein fundiertes Verständnis der grundlegenden Prinzipien und Techniken des systematischen Sequenzierens im Yoga.

Berücksichtigung unterschiedlicher Levels

Erfahre, wie du deine Klassen so gestaltest, dass sie sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Yogi(ni)s ansprechen und jeder von ihnen profitieren kann.

Einmalig
1997€
1497
  • 12 Monate Zugang
  • Vorlagen & Checklisten
  • Private Slack-Gruppe
  • 10 Masterklassen
  •  
  • ALTERNATIV:
  • In 6 Monatsraten 366 €
  • In 12 Monatsraten 183 €

Entdecke den Kursinhalt:

Einführung

In dieser Phase legen wir die Grundlagen des Sequencing fest. Wir beschäftigen uns mit Themen wie Vinyasa Krama, dem „Ziel“ des Sequencing und den Prinzipien einer Klasse. Wir erlernen die Grundlagen, die später den Aufbau der Klassen ermöglichen.

Planung

In dieser Phase erhalten wir die Bausteine für das Erstellen von systematischen und intelligenten Klassen. Wir sprechen über Herzthemen, Asanas, Peak-Positionen und Ausrichtungsprinzipien, um eine solide Grundlage für unsere Klassenplanung zu schaffen.

Erstellung

Hier nutzen wir die „Sequencing mit System“-Methode, um die Bausteine zu einer stimmigen Klasse zusammenzuführen. Wir bringen die verschiedenen Elemente harmonisch zusammen und gestalten durchdachte und wirkungsvolle Sequenzen.

Umsetzung

In dieser Phase üben, unterrichten, validieren und optimieren wir unsere Klassen.

Wir wenden unser erlerntes Wissen praktisch an und gewinnen Sicherheit in der Unterrichtspraxis.

Jede Phase ist darauf ausgerichtet, dir Schritt für Schritt das nötige Wissen und die praktischen Fähigkeiten zum Sequencing zu vermitteln.

In den Modulen wirst du auf Vorlesungen, Videos und andere Kursinhalte zugreifen können, die dich durch den Lernprozess führen. Diese Materialien werden dir helfen, das Konzept des Sequencing besser zu verstehen und praktisch umzusetzen.

Während des gesamten Kurses stehst du nicht allein da. Du erhältst Unterstützung von mir und meinem Support-Team, um Fragen zu beantworten und Feedback zu geben. Wir sind da, um sicherzustellen, dass du das Beste aus dem Kurs herausholen und deine Fähigkeiten im Sequencing weiterentwickeln kannst.

Sei bereit, dich auf die verschiedenen Module einzulassen und die Inhalte in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Mit unserer Unterstützung wirst du in der Lage sein, das Gelernte praktisch anzuwenden und deine Fähigkeiten als Yogalehrer zu verbessern.

Was sagen zufriedene Kundinnen?

„Lea, du bist wunderbar. Alles was du kreierst (deine Yoga-Stunden, die Youtube-Videos, dieser Kurs etc.), sprüht voller Freude und positiver Energie und ich spüre so fest, wie du das mit deinem ganzen Herzen erschaffst. Deshalb kommt es so authentisch rüber. Deshalb bleibt so viel davon hängen. Deshalb bist du und sind deine Kreationen so inspirierend. Du bist einfach eine tolle Lehrerin und vermittelst Inhalte einfach, klar, persönlich und mit Freude.„
Sarah Wimmer
„Lea ist einen erfahrene Yogalehrerin. Sie versteht es, auf verständliche Art komplexe Zusammenhänge zu erklären, wobei sie mit Humor und Freude an der Sache ist. Sie inspiriert und motiviert! Sie schickt dich auf deine eigene Reise, um deine Körperschichten/ Koshas (physisch, psychisch, energetisch) zu entdecken und tiefer zu erleben.„
Danila Wälti-Hänzi
„Lea prägt jeden Kurs mit ihrem großen Wissen, Herz und Humor. Ihr gelingt es wunderbar komplexe Themen verständlich zu machen. Dazu passt die Mischung aus Theorie und Praxis.“
Florence Bitterlin
„Ich bin begeistert von deinen ersten Modulen in Phase oo. Sie sind tiefgründig und ausführlich erklärt. Das ist wirklich fantastisch… Es hilft mir, klarer, sicherer und strukturierter beim Gestalten meiner Stunden zu werden.„
Jana Möller
 

Mein Ziel ist es, Lehrer und Schüler durch eine tiefere Yoga-Ausbildung zu stärken.

Erfahre von mir, wie du ansprechende und intuitive Yogakurse erstellst, die deine Schüler lieben. Erhalte Werkzeuge und Wissen für Flows, die du leidenschaftlich gerne erstellst und unterrichtest.

Lass uns gemeinsam Yoga in die Welt tragen. Eine Sequenz nach der anderen!

Kreiere Klassen, die Herzen berühren.

Ich bin Lea

Deine Mentorin

Passionierte Yogalehrerin und ewige Schülerin.

Schon als 16-Jährige habe ich Tanz unterrichtet und Schrittfolgen choreografiert. Diese fließenden Übergänge haben mir auch beim Yoga, das ich seit über 17 Jahren praktiziere, geholfen.

Mit über 10 Jahren Erfahrung als zertifizierte Yogalehrerin in Hatha Yoga, Anusara Yoga, Yin Yoga, Pilates und Slings Myofasziales Training habe ich nach einer Struktur gesucht, um meine Unterrichtsvorbereitung effizienter zu gestalten.

Das Gute: Ich kenne Methoden des Sequencings, die eine klare Struktur bieten und die Vorbereitung sogar für gemischte Klassen erleichtern.

Mein integrativer Yoga-Ansatz ermöglicht jedem, unabhängig von Vorerfahrung oder Leistungsniveau, die Praxis.

Ich unterstütze YogalehrerInnen im deutschsprachigen Raum dabei, sichere, effiziente und inspirierende Klassen zu unterrichten, die über die Matte hinausgehen. Gemeinsam schaffen wir unvergessliche Yogastunden.

Du bist hier richtig aufgehoben, wenn du…

 … Schwierigkeiten hast oder sehr viel Zeit benötigst, um Klassensequenzen zu erstellen

… einen übersichtlichen Rahmen für die Gestaltung von Klassen benötigst.

… mehr über das Unterrichten von Yoga in den verschiedenen Lebensphasen erfahren möchtest.

… es liebst, die Praxis des Yoga zu studieren und zu verbessern.

… dich gerne mit anderen YogalehrerInnen austauschen möchtest.

… kurzerhand einzigartige Sequenzen erstellen willst, die deine Schüler überraschen und begeistern.

Du hast noch Fragen?

Ja! Du bekommst ein Lea Udry Zertifikat nach Beendigung der 12 Monate.

Ja! Dieser Kurs ist vollständig online, sodass du das Kursmaterial durcharbeiten kannst, wann immer es dir am besten passt.

Für die Dauer des Kurses (also 12 Monate). In dieser Zeit kannst du jederzeit auf die Materialien zugreifen und sie immer wieder durchgehen, um dein Wissen und deine Fähigkeiten zu festigen.

Nach den 12 Monaten, hast du die Möglichkeit zu verlängern!

Der Kurs richtet sich an YogalehrerInnen, die ihre Fähigkeiten im Bereich des Sequenzierens verbessern möchten. Egal, ob du gerade erst anfängst oder bereits Erfahrung hast, dieses Programm bietet wertvolle Einblicke und Techniken, um deine Yogaklassen auf das nächste Level zu bringen.

Nein, der Kurs ist für YogalehrerInnen aller Erfahrungsstufen geeignet. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können von den Inhalten und Techniken profitieren, die im Programm vermittelt werden.

Der Kurs ist online und in Modulen strukturiert. Du erhältst Zugriff auf Videoanleitungen, Lektionen und andere Kursmaterialien, die du in deinem eigenen Tempo durcharbeiten kannst. Zusätzlich gibt es Masterklassen, in denen du die Möglichkeit hast, zusätzliche Einblicke zu erhalten.

Ja, während des Kurses stehe ich dir zur Verfügung, um deine Fragen zu beantworten und dir Feedback zu geben. Du kannst dich auch mit anderen TeilnehmerInnen austauschen und von ihren Erfahrungen profitieren.

Ja, ich biete eine Zufriedenheitsgarantie von 14 Tagen an. Wenn du innerhalb dieser Frist feststellst, dass der Kurs nicht deinen Erwartungen entspricht, kannst du eine Rückerstattung beantragen.

Ich habe «Systematisches Sequencing» so gestaltet, dass du flexibel online lernen kannst, wie es für dich in deinen Tagesablauf passt.

Schon während des Programms wirst du erste Erfahrungen umsetzen können, die dir bei der Vorbereitung deiner Klassen einen erheblichen zeitlichen Vorteil bringen.

Als Online-Kurs erfordert dieser Kurs eine stabile Internetverbindung, da alle Videoinhalte gestreamt werden (nicht herunterladbar).

Nimm dir den Druck.

Ich möchte, dass du auf dich selbst hörst und dich nicht unnötig unter Druck setzt. Wenn du gerade unsicher bist oder der Zeitpunkt nicht richtig erscheint, ist das völlig in Ordnung. Vielleicht passt es zu einem späteren Zeitpunkt besser für dich.

Egal ob mit oder ohne meine Unterstützung, du wirst es schaffen!

Aber wenn du bereit bist und es jetzt keine bessere Gelegenheit gibt, dann ist es an der Zeit, loszulegen. Tauche ein in die Welt des systematischen Sequencings und entdecke, wie du großartige Yogaklassen gestalten kannst. Bereit, dich gemeinsam mit mir dieser neuen Herausforderung zu stellen?